Fenster-Markisen mit ZIP-Führung

der windstabile Größenprofi.

WAREMA Fenster-Markisen mit ZIP-Führung verschatten große Glasflächen und sind dabei ausgesprochen windstabil. Dabei verhindert die Führung direkt in der Führungsschiene seitliche Lichteinfälle. Ein weiteres Plus: Die äußerst filigrane und schmale Führungsschiene ermöglicht eine optimale Integration des Sonnenschutzes in die Gebäude-Fassade – ganz gleich ob direkt oder freitragend montiert.

  • Geeignet für senkrechte Glasflächen, Fenster in Lochfassaden
  • Für großflächige Fassaden
  • Einsatz im Objektbereich und Wohnungsbau
  • Bei Neubau, Nachrüstung und Sanierung
  • Mit Abstand zu Fassade oder Fensterrahmen, alternativ Direktmontage
  • Montage auf der Fassade oder in die Laibung
  • Hohe Windstabilität bis zu einer maximalen Windgeschwindigkeit von 24 m/s durch Seitensaumführung über die gesamte Markisenlänge
  • Bei direkter Laibungsmontage zusätzliche Insektenhemmung gegeben
  • Kein Lichteinfall zwischen Führungsschiene und Behang
  • Filigrane Optik durch kleine Ansichtsbreiten
  • PVC-Folie als Sichtfenster für den perfekten Durchblick nach draußen
  • Hervorragende Verschattungsmöglichkeit für Ecksituationen bei Terrassendächern mit eingerücktem Pfosten
  • Baugrenzwerte (typenabhängig):
    max. Breite: 6000 mm
    max. Höhe: 6000 mm
    max. Fläche: 18 m²
  • Führung: seitlich über ZIP-Führung mit filigraner Führungsschiene
  • Bedienung: Motor, Funkmotor

Alle Typen im Überblick

Fenster-Markise Typ V-FM

WAREMA Vorbau-Fenster-Markisen (V-FM) eignen sich hervorragend zur direkten Montage in Laibungen oder auf Fassaden.

Fenster-Markise Typ F-FM

WAREMA freitragende Fenster-Markisen (F-FM) lassen sich in nahezu jede Fassade integrieren. Die Befestigung erfolgt mittels Führungsschienenhalter vor der Fassade.

PVC-Sichtfenster

PVC-Folie für Sichtfenster. Erhältlich in der Kombination mit 15er Blende und Screen-Gewebe.

Ecklösung

Für Einbausituationen an der Ecke ohne störende Führungselemente in der Ecke. Erhältlich in Kombination mit 11er Blende und Screen-Gewebe.

Extrabreite

  • Speziell für Terrassendächer und Pergolen
  • Breiten von bis zu 6 m mit zweigeteiltem Behang möglich
  • Idealer Schutz vor neugierigen Blicken und tiefstehender Sonne
  • Keine mittige Führungsschiene

News

Planen Sie Ihre Markise live an Ihrer Terrasse

Mit der neuen WAREMA Designer App

Schaffen Sie mehr Sicherheit in Ihrem Zuhause, vor allem für Ihre Kleinen!

Integrierte Absturzsicherung VisioNeo

Den Wohntrends auf der Spur!

Lassen Sie sich von den neuen Wohntrends inspirieren.

Fensterbau Stoll GmbH & Co. KG Veritasring 2 88605 Meßkirch Tel. +49 7575 1725 Fax +49 7575 825 E-Mail: info@fensterbaustoll.de